My Müsli

Heute gab es Müsli zum Frühstück. Für eingruen Granola Dust und für lilderna gemischtes Müsli.

Wie geht eigentlich Granola Dust (inspiriert von Jamie Oliver)?

250g Haferflocken ,
63g gemischte Nüsse (ich habe verwendet: Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Pekanüsse und Krachmandeln) und
25g Samen (ich habe verwendet: Kürbiskerne und Sonnenblumensamen) in dem Ofen für ca 20 Minuten bei ca. 180° rösten und abkühlen lassen. Zusammen mit
63g getrocknetes Obst (ich habe verwendet: Aprikose, Ananas und Cranberries),
1/4 Esslöffel Kaffeepulver und
3/4 Esslöffel Backkakao in einem Mixer grob zerkleinern und vermengen.

Zum Servieren das Ganze mit Obst, Joghurt und Milch in eine Schüssel geben. Wer mag kann Honig dazugeben.

Tipp: haltet euch an das Rezept und nehmt nicht, wie ich, die doppelte Menge Kakao und Kaffee verwenden 😀

Fazit: Granola Dust ist eine gutes Müsli: Gesund und lecker! Es ist gut vorzubereiten, ich habe nun recht schnell ca 8 Portionen gemixt.

lilderna:

Nach dem ich eingruens Müsli probiert hatte und sofort den Kaffee rausschmeckte stand für ich fest, das ist nichts für mich!
Also habe ich mir mein „Standard“ Müsli zusammengemischt. Es variiert immer mal welche Saaten reinkommen und welches Obst oder Müsli und ob es mit Jogurt oder Milch gegessen wird.
Heute hatte ich eine halbe Banane, einen halben Apfel, eine Hand voll Physalis, eine halbe Hand getrocknete Bananen und 3 getrocknete Aprikosen. Haferflocken kernig, Amaranth gepufft, Knuspermüsli mit Kokos, Knuspermüsli mit Himbeeren und 1,5 Becher Naturjogurt + einen Schluck Milch.
Sonst mach ich auch gern Leinsamen rein, heut hab ich das einfach vergessen 😀

Ein Gedanke zu “My Müsli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s