die 5 Stunden Bolognese

Ich höre verschiedene Podcasts, unter anderem auch WRINT und Culinaricast. Und der Sven vom Culinaricast hatte mal darüber gesprochen, dass seine Bolognese sehr lange köchelt – um die 5 Stunden. Bis dato habe ich meine Bolognese immer recht schnell fertig gemacht. In unserem Urlaub wollte ich jedoch dann mal diese Bolognese ausprobieren. Zum Orginalrezept geht es hier lang. Also los: Alles eingekauft, mittags das Fleisch aus … die 5 Stunden Bolognese weiterlesen

Wie hat’s geschmeckt? – Instand Noodles und eingelegter Schafskäse

Zeit für die Wahrheit! Es wurde probiert, getestet und begutachtet! Aber wie war es? eingelegter Schafskäse Den Käse kann man richtig gut essen. Er sagte mir und meiner Freundin sehr zu. Den zerdrückten Knoblauch kann man entsorgen. Dadurch, dass er den Geschmack weiten teils abgab. Das Öl werde ich sicherlich verwenden. Der Käse ist noch nicht leer, aber bestimmt bald! => Wird erneut gemacht Die Instant … Wie hat’s geschmeckt? – Instand Noodles und eingelegter Schafskäse weiterlesen

Instant Noodles – Essen fürs Büro?

Wer kennt sie nicht? 5 Minuten Terrine, Instant Noodles oder Ramen – Wie man sie auch nennen möchte, kann man einen guten Geschmack erzielen. Ein paar Zutaten zusammenwerfen und im Büro dann nur heißes Wasser drüber – (hoffentlich) lecker! Ich habe heute noch schnell Hähnchenbrust Innenfilets geholt und diese gebraten. Paprika klein geschnitten und zusammen mit den Nudeln und einen halben Teelöffel Brühe in ein … Instant Noodles – Essen fürs Büro? weiterlesen